Meine Stadt der Zukunft Öffentlicher Raum, Mobilität und Klimaschutz

Werdet Mitgestalter:innen unserer gemeinsamen Stadt(t)räume! 

Der öffentliche Raum ist die Bühne für das Leben in unserer Stadt. Jeden Tag bewegen wir uns durch Straßen und Wege, Plätze und Parks. Wir gehen, fahren, warten, verweilen und begegnen einander. Was davon ist uns in Zukunft besonders wichtig - und was muss sich verändern? Die Fontanestadt Neuruppin möchte diese Fragen mit Euch gemeinsam beantworten. Als eine von acht Modellkommen im Rahmen der Landesinitiative "Meine Stadt der Zukunft" des Landes Brandenburg macht sich Neuruppin gemeinsam mit den Bürger:innen auf den Weg in die Zukunft. 

Mit der Landesinitiative will das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung alle Brandenburger Städte motivieren, die Diskussion über die Zukunft vorzudenken, vorzubereiten und auch zu bereichern. Acht ausgewählte Modellvorhaben ­erhalten zweckgebundene Mittel, um in einem Diskussionsprozess ­Lösungsansätze für die Heraus­forderungen der Zukunft zu finden. Alle Städte im Land Brandenburg werden in den Wissenstransfer aus den Modellvorhaben, der Wissenschaft sowie der kommunalen Praxis in Bund und Ländern eingebunden.

Logo Meine Stadt der Zukunft 

Details zum Prozess in Neuruppin finden sich hier.

 

Neuruppin sw

Die Zukunft, die wir uns wünschen, werden wir nur bekommen, wenn wir eine Vision von ihr haben.

(Per Dalin)

Digitales Event

Rückblick: Auftaktveranstaltung am 22.02.2022

Die öffentliche Beteiligung startete mit einem öffentlichen Forum. Digital geht`s auch: Informationen und Impulse, Interaktiv und Initiative - es war alles dabei.

WikiMap

Interaktive Stadtkarte: Wo? Wie? Was? (abgeschlossen)

Hier können Eure eingebrachten Hinweise, Kritik und Ideen eingesehen werden - ortsbezogen und konkret.

Zukunftsthemen der Stadt

Worum geht es genau? Hier findet Ihr einen Überblick über die relevanten Themen im Projekt "Meine Stadt der Zukunft" in Neuruppin.